Bermbach

(ca. 600 Einwohner, Höhenlage 480m - 700m)

Wer Ruhe und Entspannung sucht ist im malerisch gelegenen Bergdörfchen Bermbach genau richtig. Die Waldgemeinde entstand aus Holzfällern und Köhlern, deren Tradition jedes Jahr zum Meilerfest nacherlebt wird. 1274 wurde Bermbach erstmals urkundlich erwähnt. Eine liebevoll eingerichtete Heimatstube lohnt ebenfalls den Besuch. Auch für aktive Gäste bieten ein Waldschwimmbad sowie ausgedehnte Wanderwege zum nahen Ski- und Wandergebiet „Knüllfeld“ mit Skilift, Abwechslung.

Ruhig gelegene Ferienhäuser und -wohnungen erwarten Ihren Besuch.